18. Internationales Solo-Tanz-Theater Festival, Stuttgart eine Hommage an Tanja Liedtke

Die Preise gehen nach Nordamerika, Israel und Frankreich, Finnland, Indien und Burkina Faso  

Vier Tage lang wurde der TREFFPUNKT Rotebühlplatz zur Bühne des 18. Internationalen Solo-Tanz-Theater Festivals Stuttgart. Über 600 Zuschauerinnen und Zuschauer ließen sich dieses besondere Tanz-Ereignis nicht entgehen und kamen nach Stuttgart.

Beim großen Finale am Sonntag, 16. März 2014, wurden die Preisträgerinnen und Preisträger von diesem Jahr gekürt.

Weitere Informationen unter:

http://www.solo-tanz-theater.de/  

Pressemitteilung - Preisträger

 

 

>>zurück